Fahrzeug-Auswahl

-25%

ESSEN MOTOR SHOW 2018

Deine Chance: Spare aktuell 25% auf unsere Aktionsartikel

2 Artikel passend zur Suchanfrage gefunden
Zündspuleneinheit

Zündspuleneinheit



Zündspuleneinheit - qualitativ hochwertig und günstig - AUTOPARTNER24
Eine Zündspuleneinheit benötigt wegen der elektrischen Zündung weder einen Verteiler noch ein Zündkabel. Hier bildet die eigentliche Zündspule mit dem Kerzenstecker eine Einheit, welche auf die Zündkerze montiert wird. Der Zündverteiler wurde mit der Einführung der vollelektronischen Zündung abgeschafft und durch die Zündspule abgelöst, welche direkt mit der Zündkerze verbunden ist.
Die Aufgabe der Zündspule ist es, die Bordspannung des Fahrzeugs von 12 Volt auf die erforderliche hohe Zündspannung zu transformieren. Die gespeicherte Energie wird dann an die Zündkerze abgegeben. Ausgestattet ist die Zündspule mit einer Primär- und einer Sekundärwicklung. Dabei hat die Primärwicklung wenige Windungen und die Sekundärwicklung viele Windungen. Das Verhältnis dieser beiden Wicklungen bestimmt die Höhe der am Ausgang entstehenden Hochspannung. Bekommt die Primärwicklung Strom, wird ein Magnetfeld in der Zündspule aufgebaut. Wird der Stromfluss unterbrochen, baut sich das Magnetfeld wieder ab. Gleichzeitig wird in der Sekundärwicklung eine Hochspannung erzeugt, die wiederum für den Zündfunken erforderlich ist.