Fahrzeug-Auswahl

-10%

Knaller-Wochen: Lenkersätze

Deine Chance: Spare aktuell 10% auf unsere Aktionsartikel

27 Artikel passend zur Suchanfrage gefunden
Stange / Strebe, Radaufhängung

Stange / Strebe, Radaufhängung


Trag- / Führungsgelenk   Stange und Strebe werden allgemein als Lenker bezeichnet. Die Verbindung zwischen Stabilisator und Achsaufhängung wird Koppelstange genannt.
Die Aufgabe der der Stangen und Streben die Fahrsicherheit und der Fahrkomfort. Diese wird gewährleistet, indem die Radgeometrie beim Ein- und Ausfedern sichergestellt wird. Die Stangen und Streben sind aus Metall gefertigt, die Lager aus Gummi. Die Lager aus Gummi sorgen dabei für die Dämpfung. Allerdings sind die Lager auch der Grund dafür, warum die Stange / Strebe getauscht werden muss. Durch Umwelteinflüsse, wie Regen und Salz, werden diese porös und rissig. Bemerkbar macht sich dies durch Geräusche und schwammiges Fahrverhalten.

In der Achsaufhängung unterscheiden sich moderne Fahrzeuge immer mehr. Die Unterscheidung liegt dabei vor allem an den angetriebenen und lenkbaren Vorderachsen. Üblich sind vor allem McPherson-Achsen mit Federbein sowie Mehrlenkerachsen und Doppelquerlenkerachsen. Verbunden werden die Achsen durch Stangen und Streben. Dies garantiert Stabilität und ein optimales Fahrverhalten in allen Situationen.

Wechsel von Stange / Strebe und Lager

Für den Wechsel von Stange / Strebe und Lager raten wir zur Hinzunahme eines Fachmanns, da auch Spezialwerkzeuge benötigt werden. Der Austausch dieser Komponente sollte immer paarweise erfolgen. Sind Stangen / Streben verbogen oder sogar gebrochen, müssen sie umgehend ersetzt werden.