Reparatursatz, Querlenker

148 Artikel passend zur Suchanfrage gefunden
Art. Nr: 51813
Artikelinformation:
  • Mengeneinheit: Satz
  • Einbauseite: Vorderachse beidseitig
  • Einbauseite: unten
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Trag-/Führungsgelenk
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Befestigungsmaterial
  • Lenkung: mit Spurstangenköpfen
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: ohne Axialgelenk
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Koppelstange
  • benötigte Stückzahl: 1
- 84.63% 305.00 € UVP
Du sparst 258.11 €
46.89 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Lieferzeit beträgt 1-2 Werktage*
Art. Nr: 49677/2HPS
Querlenker mit Buchse Hersteller: MAPCO
Artikelinformation:
  • Herstellerfreigabe: HPS standard
  • Lenkerart: Querlenker
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Gummilager
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Trag-/Führungsgelenk
  • Herstellereinschränkung: für Xenon
  • Einbauseite: Vorderachse rechts
  • Einbauseite: unten
  • paarige Artikelnummer: 49676/2HPS
  • benötigte Stückzahl: 1
- 32.34% 183.61 € UVP
Du sparst 59.37 €
124.24 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Lieferzeit beträgt 1-2 Werktage*
Art. Nr: 49676/2HPS
Artikelinformation:
  • Herstellerfreigabe: HPS standard
  • Lenkerart: Querlenker
  • Material: Aluminium
  • Einbauseite: Vorderachse links
  • Einbauseite: unten
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Trag-/Führungsgelenk
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Gummilager
  • paarige Artikelnummer: 49677/2HPS
  • benötigte Stückzahl: 1
- 32.34% 183.61 € UVP
Du sparst 59.37 €
124.24 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Lieferzeit beträgt 1-2 Werktage*
Art. Nr: 19210
Querlenker Reparatursatz Hersteller: MAPCO
Artikelinformation:
  • Lenkerart: für Querlenker
  • Einbauseite: Vorderachse beidseitig
  • Einbauseite: unten
  • Konusmaß: 16 mm
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Trag-/Führungsgelenk
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Befestigungsmaterial
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Gummilager
  • benötigte Stückzahl: 2
- 84.60% 109.70 € UVP
Du sparst 92.8 €
16.90 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Lieferzeit beträgt 1-2 Werktage*
Art. Nr: 19214
Querlenker Reparatursatz Hersteller: MAPCO
Artikelinformation:
  • Einbauseite: Vorderachse
  • Lenkerart: für Querlenker
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Trag-/Führungsgelenk
  • Konusmaß: 18,0 mm
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Befestigungsmaterial
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Gummilager
  • benötigte Stückzahl: 2
- 62.03% 77.17 € UVP
Du sparst 47.87 €
29.30 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
z.Z nicht lieferbar
Art. Nr: 19216
Querlenker Reparatursatz Hersteller: MAPCO
Artikelinformation:
  • Einbauseite: Vorderachse unten
  • Lenkerart: für Querlenker
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Trag-/Führungsgelenk
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Gummilager
  • benötigte Stückzahl: 2
- 72.86% 127.38 € UVP
Du sparst 92.81 €
34.57 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Lieferzeit beträgt 1-2 Werktage*
Art. Nr: 19220
Querlenker Reparatursatz Hersteller: MAPCO
Artikelinformation:
  • Lenkerart: für Querlenker
  • Einbauseite: Vorderachse beidseitig
  • Einbauseite: unten
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Trag-/Führungsgelenk
  • Konusmaß: 18,0 mm
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Befestigungsmaterial
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Gummilager
  • benötigte Stückzahl: 2
- 76.10% 95.38 € UVP
Du sparst 72.58 €
22.80 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
z.Z nicht lieferbar
Art. Nr: 19222
Querlenker Reparatursatz Hersteller: MAPCO
Artikelinformation:
  • Einbauseite: Vorderachse
  • Lenkerart: für Querlenker
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Trag-/Führungsgelenk
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Gummilager
  • benötigte Stückzahl: 2
- 86.59% 125.31 € UVP
Du sparst 108.51 €
16.80 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Lieferzeit beträgt 1-2 Werktage*
Art. Nr: 19219
Querlenker Reparatursatz Hersteller: MAPCO
Artikelinformation:
  • Lenkerart: für Querlenker
  • Einbauseite: Vorderachse beidseitig
  • Einbauseite: unten
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Trag-/Führungsgelenk
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Schrauben
  • Konusmaß: 16,0 mm
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Gummilager
  • benötigte Stückzahl: 2
- 76.55% 103.61 € UVP
Du sparst 79.31 €
24.30 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
z.Z nicht lieferbar
Art. Nr: 19225
Querlenker Reparatursatz Hersteller: MAPCO
Artikelinformation:
  • Lenkerart: für Querlenker
  • Einbauseite: Vorderachse
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Trag-/Führungsgelenk
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Gummilager
  • benötigte Stückzahl: 2
- 67.16% 112.38 € UVP
Du sparst 75.48 €
36.90 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Lieferzeit beträgt 1-2 Werktage*
Querlenker, Achsaufhängung/Radführung






Querlenker



Inhaltsverzeichnis









Querlenker



Was macht der Querlenker? Welche Funktion übernimmt der Querlenker?



Der Querlenker ist eines der wichtigsten funktionalen Bauteile des Autos. Dabei ist der Querlenker Teil des Fahrwerks, genauer der Radaufhängung - und übernimmt dabei die Funktion, Rad bzw. Reifen zu stabilisieren. Ohne Querlenker könnte das Auto nicht fahren, da der Komplex aus Rad, Bremse und Federung nicht stabil am Autorahmen befestigt wäre. Neben der Fixierung des Rades übernimmt der Querlenker auch die Ausrichtung des Rades: Weil der Querlenker das Rad gegen seitliche Kräfte stabilisiert hilft er so beim spur-sicheren Geradeaus-Fahren.

Da der Querlenker ein sehr relevantes Bauteil für die Stabilität und das Fahrverhalten des Autos darstellt, ist er besonders sicherheitsrelevant. Defekte Querlenker führen beim TÜV in der Regel zu Mängeln. Da der Querlenker sicherheitsrelevant und ein Verschleißteil ist, das früher oder später ausgetauscht werden muss, prüft der TÜV Querlenker immer sehr genau. Laut Autobild ist der Querlenker eines der am häufigsten bemängelten Teile bei TÜV-Prüfungen. In der Autobild-Liste der TÜV-Mängel finden sich gleich drei Teile rund um den Querlenker: die Querlenkerbuchsen, die Koppelstange und die Radfühungssgelenke.

schematischer Aufbau der Radaufhängung


Die Grafik zeigt den schematischen Aufbau der Radaufhängung. Karosserie-Teile sind grün, der Bremsen-Komplex rot, Stoßdämpfer und Federung violett/gelb, die Lenkstange hellblau. Der Querlenker ist in der obigen Grafik zweiteilig (dunkelblau/violett).


(Bild von Casito unter CC BY-SA 3.0)

Bauteile rund um den Querlenker
Das Foto zeigt die einzelnen Bauteile rund um den Querlenker:
Querlenker (trapezförmig), Querlenkerlager vorne, Querlenkerlager hinten, Führungsgelenk am Rad, Achsschenkel, Spurstangenkopf, Antriebswelle, Stabilisator, Koppelstange oder Stabilisatorstrebe, Federbein

(Bild von Cschirp unter CC BY-SA 3.0)


Bei einer einzelnen Radaufhängung gibt es üblicherweise zwei Querlenker (Lenkerarme).


Welche Anzeichen gibt es für drohenden Verschleiß des Querlenkers?


Der Querlenker ist ein Verschleißteil. Früher oder später werden Teile des Querlenkers nicht mehr 100% funktionstüchtig sein. Wie bereits gesagt, müssen diese dann ausgetauscht werden - am besten schon bei den ersten Anzeichen des Verschleiß’.


Folgende Symptome können Hinweise auf einen defekten Querlenker sein:


  • Schwammige bzw. sehr sensible Lenkung

  • Mangelnde direkte, straffe Steuerung des Fahrzeugs

  • Klackernde Geräusche bei scharfem Bremsen

  • Spürbares Nachlassen des Kontakts zur Fahrbahn

  • Ausscheren des Fahrzeugs bei unebener Strasse

  • Ausscheren des Fahrzeugs in Kurven

  • Knacken der Lenkung bei schnellen Kurvendurchfahrten

  • Absacken des Fahrzeugs bei abrupten Lenkbewegungen

  • Aus-der-Spur-Fahren bei schnellem Abbremsen

  • Auto/ Fahrgestell steht nicht mehr waagerecht

  • Lenkrad fängt bei Geschwindigkeiten über 100 km/h an zu “Flattern” und bei weniger als 100 km/h “zittert” das Lenkrad

  • Eierndes Fahrzeuggefühl bei abrupten Bewegungen des Lenkrads

  • Klackern bei starken Lenkbewebungen bzw. Rückwärtsfahren

  • Spiel des Reifens bei aufgebocktem Fahrzeug

  • Querlenkerlager bewegen sich mit der Lenkbewegung mit, d.h. sie sind nicht starr




Was sind die Gefahren eines defekten Querlenkers?


Werden die o.g. Symptome zu lange nicht bemerkt oder ignoriert, kann ein defekter Querlenker einfache bis schlimmste Konsequenzen nach sich ziehen.


  • Die Gefahren reichen eher einfachen Sachen wie ungleichmäßige Abnutzung der Reifen ...

  • …. über Schwerwiegenderes wie Schäden an weiteren Bauteile (Reifen, Achsteile, Lenkung) ...

  • …. bis zu schwersten Konsequenzen wie dem Absacken der kompletten Fahrzeug-Karosserie ...

  • … bis zum Reißen oder Brechen des Querlenkers mit der Folge des Kontrollverlust über das Fahrzeug.



Man muss bedenken, dass bei einem nicht mehr hundertprozentig steuerbaren Fahrzeug eine hohe Verkehrsgefährdung gegeben ist. Ein defekter Querlenker ist eine große Gefahr für den Straßenverkehr und muss daher sofort repariert werden. Werkstätten lassen ein Fahrzeug mit stark defektem Querlenker gar nicht mehr vom Hof fahren.


Wie kann ich dem Verschleiß des Querlenkers vorbeugen?


Um den o.g. Risiken zuvorzukommen, kann man als Autofahrer einige vorbeugende Maßnahmen ergreifen. Eine vorsichtige Fahrweise und ein paar Tipps zur Schonung des Querlenkers sorgen für ein längeres Leben des Fahrwerks und können schonen so Geldbeutel und Gesundheit:



  • schnelles Fahren über unebene Fahrbahn - v.a. Schlaglöcher, Schotterpiste - vermeiden

  • schnelles Auffahren auf Bordsteinkanten vermeiden

  • starkes Abbremsen (“Vollbremsung”) belasten den Querlenker und die angrenzenden Bauteile





Wie lange hält ein Querlenker?


Eine Kilometer-Angabe hängt von vielen Faktoren ab: der Fahrweise des Autofahrers, dem Untergrund, dem Material usw. Hier auch nur einen groben Richtwert anzugeben ist unmöglich. Der Wert kann von 10.000 km bis mehrere 100.000 km reichen.


Wie wird der Querlenker noch genannt?


Unter Laien kommt es bei den verschiedenen Bezeichnungen des Querlenkers immer wieder zu Missverständnissen. Daher hier eine kurze Begriffs-Aufklärung.

Der Querlenker wird auch Dreieckslenker, Trapezlenker oder Lenkerarm genannt:

Um die Verwirrung komplett zu machen: Es gibt neben den einteiligen Dreieckslenkern auch noch zweiteilige Querlenker.


Was ist der Panhardstab?


Der Panhardstab ist ein Bauteil, der bei Fahrzeugen mit starrer Achse verbaut wird. Er stabilisiert - ebenso wie der Querlenker - das Fahrzeug v.a. gegen laterale Kräfte, indem er die Karosserie mit der Achse des Fahrzeugs verbindet.


Die Funktion des Panhardstabs ist es, die lateralen Kräfte abzufangen und das Fahrzeug in der Spur zu halten. Weil der Panhardstab seitliche Bewegungen abfängt, wird er teilweise auch als Querlenker bezeichnet.


In der untenstehenden Skizze ist die Federung gelb markiert, der Panhardstab rot.

Panhardstab und Federung

(Bild von Janka unter CC BY-SA 3.0)








Radaufhängung / Achsschenkel




Was ist die Radaufhängung?


Die Radaufhängung sind die verbindenden Teile zwischen Rädern und Fahrzeugrahmen. Die Querlenker sind Teile der Radaufhängung. Bei vielen Autos besteht die Radaufhängung aus einem oberen und einem unteren Querlenker sowie einem Achsschenkel, der diese beiden vertikal verbindet.

oberer Querlenker, unterer Querlenker und Achsschenkel

(Bild von RB30DE unter CC BY-SA 3.0)


In der Abbildung sind gelb markiert: oberer Querlenker, unterer Querlenker und der dazu senkrecht stehende Achsschenkel. Das Foto zeigt das linke Vorderrad eines Autos.


Welche Funktion hat die Radaufhängung?


Beim Bremsen, Beschleunigen oder beim Durchfahren von Kurven wirken auf die Radaufhängung unterschiedliche Kräfte, die jeweils vom Querlenker und Federdom aufgenommen werden.


Analog zur Funktion des Querlenkers ist die Aufgabe der Radaufhängung, ein sicheres und stabiles Fahrverhalten zu gewährleisten, das Rad mit dem Fahrwerkskörper zu verbinden und die Schwingungsübertragung und Fahrbahnunebenheiten in Verbindung mit den Stoßdämpfern bzw. den Fahrwerksfedern abzudämpfen.


Beim Beschleunigen eines frontangetriebenen Fahrzeuges wird das vordere Lager des Lenkerarmes stark auf Zug beansprucht und beim Bremsen wirkt die Zugkraft auf die hintere Lagerung. Durch ständige Beanspruchung kann es in manchen Fälle auch zur Materialermüdung kommen, in diesen Fällen verschleißen oftmals zuerst die Traggelenke sowie die Lagerungen.


Radaufhängung verbogen - was kostet die Reparatur?


Die Radaufhängung oder Teile der Radaufhängung können durch Abnutzung oder auch durch Schläge oder Stöße gegen die Räder beschädigt werden. Typischen Fälle sind zu schnelles Fahren durch ein Schlagloch oder schnelles Fahren gegen eine Bordsteinkante. Üblicherweise machen sich diese Zusammenstöße dadurch bemerkbar, dass das Fahrzeug nicht mehr in der Spur läuft oder “schwamming” fährt.


Je nachdem, was im Detail kaputt ist und je nachdem, ob das Fahrzeug selbst repariert werden kann, bewegt sich der Preis für eine neue Radaufhängung zwischen 50 Euro (Materialpreis) bis zu mehreren Hundert Euro (Material plus Einbau in der Fachwerkstatt); wenn die Karosserie durch den Zusammenstoß verzogen ist, auch bis zu über 10.000 Euro.


Genauere Preise im Kapitel “Querlenker Kosten”.




Produktinformation





Querlenker-Reparatursatz

Vorderachse Peugeot 407, 508 und Citroen C5 III und C6

Die Vorderachskonstruktion beim Peugeot 407, 508 sowie Citroen C5 III und C6 ist sehr anfällig für vorzeitigen Verschleiß. Bislang musste stets der komplette Achsschenkel gewechselt werden. Mit dem speziellen Reparatursatz (53309/1) von unserem Premiumlieferanten MAPCO kann nun kostengünstig und zeitwertgerecht instandgesetzt werden, indem nur die tatsächlich verschlissenen Einzelteile gewechselt werden müssen.








Querlenker BMW




Die meisten Fragen zum Thema Querlenker BMW beziehen sich auf den Querlenker des BMW E46.


Was macht den Querlenker BMW E46 aus?


Neuere BMWs, vor allem dem BMW E46, besitzen Querlenker mit Hydrolagern. Diese Querlenkerlager / Hydrolager gehen beim BMW E46 recht schnell kaputt. Anders gesagt. Die Querlager der BMW E46 Baureihe sind dafür bekannt, dass sie recht anfällig sind.


Was sind Hydrolager?


Hydrolager haben neben der Gummidämpfung noch eine hydraulische Öldämpfung - quasi ein Stoßdämpfer im Kleinen.


Grundsätzlich kann man sagen: Hydrolager dämpfen besser. Im Gegenzug sind sie, vor allem bei leistungsstarken Autos mit viel PS, die schnell gefahren werden, anfälliger. Gummilager sind langlebiger und sprechen schneller an.




Welche Besonderheiten gibt es beim BMW E46 Querlenker wechseln zu beachten?



Als Laie ohne Spezialwerkzeug (“Abzieher” für die Hydrolager bzw. Querlenkerbuchsen) wird es schwierig, die Hydrolager einzeln zu wechseln. Je nach Ausstattung oder handwerklichem Geschick kann es besser sein, gleich den kompletten Querlenker inklusive der Hydrolager zu wechseln. So spart man sich das Auspressen und Einpressen der Lager.


Der Querlenker Wechsel beim BMW E46 benötigt man folgende Werkzeuge:




  • Ratsche mit entsprechenden Sechskant-Nüssen (16er, 18er, 19er, 21er, 22er). Am besten dazu noch auch ein Gelenk sowie zwei Verlängerungen.

  • Ring-Maul-Schlüssel (18er, 21er, 22er)

  • Gekröpfter 16er Ringschlüssel

  • Brechstange

  • Hammer

  • Inbusschlüssel




Zum Wechsel der Querlager des BMW E46 sind folgende Arbeitsschritte notwendig



  • Fahrzeug auf Hebebühne oder Wagenheber aufbocken

  • Reifen abmontieren

  • Plastikverkleidung entfernen

  • Mutter der vorderen Befestigung (21er Mutter) des Querlenkers lösen - entweder von unten oder mit Hilfe einer Hebel-Verlängerung bequem von oben (nur bei linker Fahrzeugseite möglich)

  • hintere Seite des Querlenkers lösen (16er)

  • 18er Mutter an der Radseite des Querlenkers lösen

  • Nun kann der mittlere Lagerschaft gelöst und mit einem Hebel aus der Befestigung herausgehebelt werden. ACHTUNG: Dabei bitte nicht die Spurstange berühren bzw. deren Position verändern.

  • Mit einem Abzieher den Querlenker am äußeren Kugellager-Gelenk abziehen

  • Soweit der Ausbau des alten Querlenkers. Nun zum Einbau des neuen BMW E46 Querlenkers.

  • Hydrolager an den Enden des Querlenkers anbringen. Am besten mit Schraubzwinge oder mit Hammer. ACHTUNG: Bitte Holz o.ä. dazwischen legen.

  • Die Lagerhülsen vor dem Montieren des neuen Querlenkers reinigen

  • Im Grunde kann der Querlenker “rückwärts” so eingebaut werden, wie der alte ausgebaut wurde. Beim Festschrauben muss man ggf. mit einem Inbusschlüssel den Bolzen des Lagers fixieren.










Querlenker VW




Was sind die Besonderheiten beim Thema Querlenker Golf 4?


Zum Thema Querlenker Golf 4 ist folgende Besonderheit zu beachten: Der Querlenker des Golf 4 geht vorne vergleichsweise selten kaputt. Es sind eher die Hinterachsen-Buchsen des Golf 4, deren Buchsen man aufgrund von Defekten wechseln muss.


Was kosten Querlenkerbuchsen für Golf 3, Golf 4, Golf 5, Passat, Polo


Anbei eine Übersicht der Kosten für VW-Querlenker. Einfach auf den entsprechenden Link klicken, um weitere Informationen über den Querlenker zu bekommen.


Hier findet man jede Menge Querlenkerbuchsen, z.B. für den Querlenker Golf 3, Querlenker Golf 4, Querlenker Golf 5, Querlenker Passat, Querlenker Polo, Querlenker T4 usw. Am besten gleich die HSN oder TSN-Nummer bereithalten.




Wie funktioniert der Querlenkerwechsel beim Golf (Golf 3, Golf 4, Golf 5)?


Zum Wechseln des Querlenker beim Golf4 oder des Querlenker des Golf 3 benötigt man folgendes Werkzeug:



  • Drehmomentschlüssel

  • Knarre mit 18er, 16er und 13er Nuss

  • 18er/19er Ringschlüssel

  • Langer Schraubendreher

  • Getriebeheber




Die Arbeitssschritte für den Querlenker-Wechsel beim Golf sind:



  • Auto aufbocken

  • Reifen abmontieren

  • Koppelstange lösen (16er)

  • Schrauben des Querlenkers zum Traggelenk (Reifen-Seite) lösen (13er)

  • beide Querlenkerschrauben am Fahrgestell lösen (18er)

  • Querlenker aus der Verankerung ziehen. (Dazu muss man das Federbein zur Seite ziehen.)

  • Der alte Querlenker ist nun ausgebaut. Zum Einbau des neuen muss man folgende Schritte durchführen.

  • neuen Querlenker in die Karosserie-Halterung einstecken. Dabei müssen die Buchsen in die passende Position gebracht werden.

  • Traggelenk an den Querlenker ansetzen

  • Alle Schrauben handfest ansetzen (also nicht komplett festschrauben, so lange nicht alle Schrauben sitzen und das Auto noch aufgebockt ist)

  • Anschließend können alle Schrauben mit dem vorgeschriebenen Drehmoment angezogen werden. WICHTIG: die vordere Schraube soll nur fest angezogen werden, wenn das Federbein belastet ist, d.h. entweder wenn das Auto auf dem Boden steht oder das Federbein entsprechend nach oben gedrückt ist wie in stehendem Zustand. Der Grund: Das Gummi der vorderen Buchse verzieht sich nicht, wenn die Schraube festgezogen wird, wenn das Auto steht.









Querlenker wechseln




Wie funktioniert das Querlenker-Wechseln?


Weiter oben wurde bereits beschrieben, wie man einen Querlenker wechseln kann bei einem Golf bzw. wie man einen Querlenker wechseln kann am Beispiel eines BMW E46.


Das folgende 6-Minuten-Video zeigt, wie man einen Querlenker wechseln kann.







Kann man einen Querlenker selber wechseln? Wie viel Arbeit macht das?


Grundsätzlich kann man als ein etwas handwerklich geübter Schrauber Querlenker selbst wechseln. Dazu gehört - neben handwerklichem Geschick - vor allem die Verantwortung dafür, dass man an sicherheitsrelevanten Teilen des Autos montiert: Fahrwerk, Lenkung und Bremse. Wer sich dies nicht zutraut, sollte den Eingriff des Querlenker-Wechsels lieber einem Fachmann überlassen.


Zum Wechsel des Querlenkers braucht man:



  • die entsprechenden Ersatzteile. Am besten man kauft einen kompletten Querlenkersatz, dann hat man alle Teile, die man zum Querlenkerwechsel benötigt

  • entsprechendes Werkzeug

  • wenn man den Wechsel noch nie gemacht hat, eine entsprechende Anleitung. Die findet man auf dieser Seite hier, hier und hier.



Was sind die Kosten für einen Querlenker-Wechsel?


Die Kosten teilen sich auf ein die Kosten für die Ersatzteile und ggf. Kosten für Spezialwerkzeug (das die wenigsten Privatpersonen zu Hause haben dürften). Wenn man den Querlenker-Wechsel nicht selbst durchführt entstehen dementsprechend Kosten bei einer Werkstatt.



Hier eine Auflistung der Kosten:


Kosten für Ersatzteil beim Querlenker-Wechsel



  • Querlenker selbst: zwischen 60 und 200 Euro

  • Querlenker-Buchsen (sind beim Querlenkersatz enthalten): zwischen 8 Euro und 20 Euro

  • ggf. Schrauben, Muttern, Bolzen (bitte darauf achten, die Mutter des Kugelkopfgelenks am Federbein immer auszuwechseln, da diese extremen Belastungen ausgesetzt ist)

  • ACHTUNG: Bei dem kompletten Ausbau des Querlenkers kann es sein, dass eine Achsvermessung vorgenommen werden muss. Diese kann ausschließlich von einer Fachwerkstatt vorgenommen werden: ca. 50 Euro - 200 Euro



Spezial-Werkzeug



  • Hier ist in erster Linie ein Abzieher für das Federbein notwendig

  • Sowie ein Abzieher für die Querlenker-Buchsen, wenn man nur diese austauschen möchte und nicht den kompletten Querlenker inklusive Buchsen. ACHTUNG: Bitte bedenken, ob es wirklich Sinn macht, nicht gleich den kompletten Querlenkersatz zu tauschen


Querlenker-Wechsel in einer Fachwerkstatt



  • In einer freien Werkstatt ca. 250 Euro, in einer Vertragswerkstatt 350 Euro bis 500 Euro




Soll ich beim Querlenker-Wechsel einen Original-Querlenker einbauen? Oder den Querlenker eines anderen Herstellers?


Bei Ersatz-Querlenkern kann man grundsätzlich für folgende Produktkategorien unterscheiden:



  • Originalprodukt des Herstellers (mit Logo des Herstellers)

  • Produkt eines Dritten Herstellers, der auch den Original-Hersteller beliefert (beide Logos auf der Verpackung)

  • Produkt eines Dritten Herstellers ohne das Logo des Herstellers auf der Packung.

  • Produkte anderer Hersteller



Die Qualität der unterschiedlichen Hersteller ist exakt die gleiche so lange sich der jeweilige Hersteller an die Normen und Spezifikationen des OEM (Originalherstellers) hält.


AUTOPARTNER24.de bietet nur Querlenker nach Normen und Spezifikationen des Originalherstellers an. Bei AUTOPARTNER24 findet man übrigens nicht nur verschiedene Querlenker, sondern komplette Querlenkersätze. So brauchen die Einzelteile nicht zusammengesucht werden, und es können bei der Reparatur alle relevanten Verschleißteile auf einmal gewechselt werden. Schrauben und Muttern werden dem jeweiligen Querlenkersatz passend mitgeliefert. Dank der professionellen Schlüsselnummernsuche (KBA) und der manuellen Fahrzeugsuche garantiert AUTOPARTNER24 absolute Passgenauigkeit. Für Fragen zum Einbau oder dem richtigen Produkt gibt es unsere kostenlose Hotline (088 – 6 64 68 98).


Wie kann ich nur die Querlenker Gummilager wechseln? Wenn man die Querlenker wechselt, was sollte man in dem Zuge gleich noch mitwechseln?


Die Querlenkerlager bzw. Querlenkerbuchsen können nur gewechselt werden, wenn der Querlenker ausgebaut ist. Die Buchsen müssen dann aus dem Querlenker entfernt (ausgepresst) und die neuen Buchsen eingepresst werden.


Es empfiehlt sich, im Zuge des Austauschs der Buchsen kritisch zu prüfen, ob man nicht den kompletten Querlenker als Satz (Querlenker plus Querlenkerbuchsen) wechseln sollte – und evtl. gleich auch noch die Koppelstange und/oder die Achsschenkel.








Querlenker Audi




Was kostet ein Querlenkersatz und wo finde ich diese?


Bei AUTOPARTNER24 gibt es hochwertige Originalteile für Audi-Querlenker. Neben Einzelteilen sind wir einer der wenigen Spezialisten in Deutschland für komplette Querlenkersätze.


Am besten gleich HSN-Nummer (vierstellig) oder Ihre TSN-Nummer (dreistellig) bereithalten und direkt zum Querlenker Audi A4, Querlenker Audi A5, Querlenker Audi A6 und weiteren Audimodellen gelangen.








Querlenker Kosten




Was kostet ein Querlenker-Wechsel?


Querlenker kosten zwischen 60 Euro und 200 Euro


Querlenker-Buchsen kosten zwischen 8 Euro und 20 Euro. Bitte beachten: Bei Querlenkersätzen sind diese üblicherweise enthalten


Möglicherweise braucht man beim Querlenker-Wechsel noch Schrauben, Muttern oder Bolzen. Wie bereits erwähnt, sollte die Mutter des Kugelkopfgelenks am Federbein erneuert werden.


Ebenfalls sei nochmals erwähnt, dass beim Komplett-Ausbau des Querlenkers eine Achsvermessung vorgenommen werden sollte. Dies muss von einer Werkstatt durchgeführt werden und schlägt mit 50 Euro - 200 Euro zu Buche.


Soll ich einen billigen oder einen teuren Querlenker kaufen?


Die Frage ist: Zahle ich für einen Marken-Querlenker mehr als für einen Nicht-Marken-Querlenker?


Zu der Diskussion, was eine Marken-Ersatzteil, was ein Original-Ersatzteil und was ein Ersatzteil in Originalqualität ist, haben wir weiter oben einen Absatz geschrieben.


Grundsätzlich kann man sagen: Bei einem Original-Querlenker wird die Marke zusätzlich bezahlt. Sofern die Produkte in Originalhersteller-Qualität bei AUTOPARTNER24 gekauft werden, macht man nichts verkehrt.








Querlenker ausgeschlagen




Woran erkenne, dass der Querlenker ausgeschlagenen ist? Was sind die Symptome?


Dass der Querlenker ausgeschlagen ist, erkennt man an folgenden Symptomen: schwammiges Fahrgefühl, Klappern beim Bremsen, weniger gute Straßenlage des Autos, Ausbrechen des Autos bei Kurven, Knacken bei Kurven, Spurtreue bei schnellem Bremsen nicht mehr gegeben, zitterndes Lenkrad, Spiel des Reifens.


Jedes einzelne dieser Anzeichen sollte ein Warnsignal sein und unbedingt ernst genommen werden. Wenn ein Querlenker defekt ist, kann dies höchst gravierende Folgen haben.


Was muss ich machen, wenn der Querlenker ausgeschlagen ist?


Grundsätzlich gilt: der Querlenker und alle dazugehörigen wie angrenzenden Bauteile müssen gewissenhaft geprüft werden. Falls eines der fahrrelevanten Bauteile defekt sein sollte, muss es umgehend ausgetauscht werden. Wer diese Reparatur nicht selbst ausführen möchte, sollte unbedingt die Werkstatt seines Vertrauens aufsuchen.


Was genau ist üblicherweise beim Querlenker ausgeschlagen?


Wenn ein Querlenker ausgeschlagen ist, bedeutet das in den meisten Fällen, dass die Querlenkerbuchsen defekt sind. Diese bestehen z.T. aus Gummi, der über die Jahre porös oder rissig wird. Das bedeutet, dass theoretisch nicht der komplette Querlenker ersetzt werden muss, sondern lediglich die Querlenkerbuchsen. Allerdings ist deren Ersetzen mit dem Ausbau des kompletten Querlenkers, dem Auspressen und neu Einpressen der Buchsen verbunden. Insofern kann es sich lohnen, den kompletten Querlenker inklusive Buchsen zu ersetzen.


Neben den Querlenkerbuchsen kann natürlich auch der Querlenker defekt sein. Dies zeigt sich durch Risse, Brüche o.ä.








Querlenker Mercedes




Was bedeutet W203 Querlenker?


W203 ist eine Baureihe von Mercedes, die von 2002 bis 2007 produziert wurde. Zu dieser Baureihe gehört v.a. die Mercedes C-Klasse. W203 Querlenker heißt dementsprechend der Querlenker für alle Mercedesmodelle der Baureihe W203.


Wo finde ich Querlenker für meinen Mercedes?


Teile des Querlenkers für Mercedes sowie komplette Querlenkersätze für Mercedes findet man bei AUTOPARTNER24. Wir sind sogar einer der wenigen Spezialisten für das Thema Querlenker-Ersatzteile.


Einfach auf den entsprechenden untenstehenden Link klicken, um zu den Querlenkerteilen Ihres Modelles zu gelangen. Mit der HSN- oder TSN-Nummer gelangt man direkt zu dem Querlenker für das jeweilige Mercedesmodell.








Querlenkersatz




Wo kann ich einen Querlenkersatz kaufen?


Einen kompletten Querlenkersatz kauft man am besten bei AUTOPARTNER24.de. Wir sind einer der ganz wenigen Shops in Deutschland, die sich auf das Thema Querlenkersatz spezialisiert haben. Bei uns bekommt man nicht nur den Service, dass die Einzelteile eines Querlenkersatzes bereits zusammengestellt sind, sondern wir haben darüber hinaus jahrelange Erfahrung in diesem komplexen Bereich “Querlenkersatz tauschen”.


Wo kann ich einen Querlenkersatz für meine Marke und mein Modell kaufen?


In unserem Shop findet man Querlenkersatz für viele gängige Marken. Hier klicken, die verstellige HSN-Nummer des Autos (bzw. die dreitellige TSN) eingeben und direkt zum entsprechenden Querlenkersatz BMW, Querlenkersatz AUDI, Querlenkersatz VW, Querlenkersatz Ford, Querlenkersatz Toyota usw. gelangen


Welche Teile brauche ich beim Querlenker-Wechsel noch, wenn ich einen Querlenker Reparatursatz kaufe?


Zum Einbau eines Querlenker-Reparatursatzes werden neben dem Reparatursatz außerdem Werkzeug, Reinigungsmaterial und ggf. Schmiermittel benötigt.


ACHTUNG: Der Ausbau und Einbau eines Querlenkers oder Teile davon ist für Laien nicht zu empfehlen.