Fahrzeug-Auswahl

-25%

ESSEN MOTOR SHOW 2018

Deine Chance: Spare aktuell 25% auf unsere Aktionsartikel

251 Artikel passend zur Suchanfrage gefunden
Federbeinlager/Domlager

Federbeinlager/Domlager

Aufgabe des Federbeinlagers

Federbeinlager

Sie sind die oberen Befestigungspunkte zwischen Federbein und Karosserie, stützen das Fahrzeuggewicht ab und dämmen Reifenabrollgeräusche sowie Vibrationen.

Durch Abstimmen der Kennlinien lassen sich Fahrverhalten und Komfort sehr stark beeinflussen.

Symptome eines defekten Domlagers

Ein defektes Domlager kann man feststellen, indem man die Räder im Stand nach links oder rechts einlenkt. Ertönen Geräusche wie ein Knacken oder Knirschen ist es wahrscheinlich, dass das Lager defekt ist. Des Weiteren sollte man darauf achten, ob beim Überfahren von Fahrbahnunebenheiten, wie Schlaglöchern, Knallgeräusche ertönen. Auch ein dumpfes Bollern beim Überqueren von leichten Fahrbahnunebenheiten kann ein Symptom eines defekten Domlagers sein.

Gefahren bei defekten Federbeinlagern

  • Keine exakte Radführung
  • Kein optimaler Fahrbahnkontakt der Reifen
  • Unpräzises Lenkverhalten
  • Verlängerung des Bremswegs
  • Geringere Absorption von Vibrationen